Bottrop
0

Fahndung erfolgreich – drei Festnahmen

Bottroper Straße

Zwei unbekannte Männer befanden sich am Montag, gegen 16.00 Uhr, in der Filiale eines Lebensmitteldiscounters auf. Sie füllten den Einkaufswagen mit Waren und gingen zum Eingangsbereich. Jetzt betrat ein dritter Mann das Geschäft, um den Tätern die Möglichkeit zu geben, aus der Eingangstür zu flüchten. Ein Angestellter sprach die Täter außerhalb des Geschäftes an. Daraufhin flüchteten die Täter ohne Beute in unterschiedliche Richtungen. Bei der Fahndung konnte ein Täter auf der Hauptstraße in einem PKW angehalten und festgenommen werden. Der PKW wurde sichergestellt. Die beiden weiteren Täter wurden nach intensiver Suche im Umfeld an einer Bushaltestelle an der Hauptstraße/Bottroper Straße gesichtet und festgenommen. Alle drei, ein 21-Jähriger aus Dortmund und zwei Rumänen im Alter von 19 und 31 Jahren, wurden ins Polizeigewahrsam eingeliefert. Weitere Ermittlungen dauern noch an.

Teilen:
  • googleplus
  • mail

Autor: Hel

0 Kommentare

Kommentar verfassen


Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *