Bottrop
0

Kanalbauarbeiten „An der Sandbahn“ starten heute

Straße bis Mai für den Durchgangsverkehr gesperrt

Die Straße „An der Sandbahn“ wird ab heute für den Durchgangsverkehr gesperrt. Grund hierfür sind Kanalbauarbeiten, die im Einmündungsbereich der Straße Unterberg beginnen.

Die Kanäle in dem Bauabschnitt sind über 60 Jahre alt und marode. Die alten Kanäle liegen innerhalb der Fahrbahn und werden zum Großteil in gleicher Lage erneuert, teilt der Fachbereich Tiefbau und Stadterneuerung mit. Im Zuge der Arbeiten werden die vorhandenen Hausentwässerungen an den neuen Kanal angebunden. Die Eigentümer wurden darüber informiert, dass bestehende erneuerungsbedürftige Hausentwässerungen durch die vor Ort tätige Firma miterneuert werden können. Bis voraussichtlich Mai werden neue Schächte und Steinzeugrohrleitungen mit einem Durchmesser von 40 Zentimetern verlegt.

Während der Bauzeit können Fußgänger nur den Gehweg auf der nordwestlichen Seite (Wohnheim, Kindergarten) nutzen. Für die Anlieger wird eine Ersatzfahrbahn über den Gehweg und den Parkstreifen eingerichtet.

Teilen:
  • googleplus
  • mail

Autor: Hel

0 Kommentare

Kommentar verfassen


Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *