Bottrop
0

Enkeltrick misslungen

Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, erhielt eine 77-jährige Bottroperin einen Anruf von einem unbekannter Mann.

Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, erhielt eine 77-jährige Bottroperin einen Anruf von einem unbekannter Mann. Er gab sich als ihr ältester Neffe aus und fragten nach ihrem Befinden. Als die Bottroperin ihm zu verstehen gab, dass ihr Neffe sehr wohl wüsste, wie es ihr geht, legte der Anrufer sofort auf.

Seien Sie misstrauisch, wenn sich Personen am Telefon als Verwandte oder Bekannte ausgeben, die Sie als solche nicht erkennen. Geben Sie keine Details zu Ihren familiären oder finanziellen Verhältnissen preis. Halten Sie nach einem Anruf mit finanziellen Forderungen bei Familienangehörigen Rücksprache. Übergeben Sie niemals Geld an unbekannte Personen. Im Zweifel verständigen sie die Polizei unter 110.

Teilen:
  • googleplus
  • mail

Autor: Hel

0 Kommentare

Kommentar verfassen


Schreibe einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *